Health Network #12: Alternative Finanzierungswege für euer Startup

Die letzten Monate standen ganz im Zeichen des Digitale-Versorgung-Gesetzes. Der Fast-Track wird für viele Startups endlich den Weg in die Erstattung ebnen. Dabei gibt es schon heute alternative und unterstützende Möglichkeiten der Finanzierung, Erstattung und des Marktzugangs, die sich an digitale Health-Lösungen richten.

Darüber werden wir am 25. Februar mit Vertretern von DOCYET, Healthy Hub (BIG direkt gesund), heal.capital (Verband der privaten Krankenversicherungen e.V.) und BKK Dachverband sprechen. Im Anschluss an die Paneldiskussion möchten wir den Abend gemeinsam mit euch bei Snacks und Drinks ausklingen lassen.

Wann & wo?

  • Dienstag, 25. Februar 2020, 18:00 Uhr – 19:30 Uhr, anschließend Networking
  • Pfizer Healthcare Hub, Linkstrasse 10, 10785 Berlin

 

Wenn ihr beim Get Started Health Network dabei sein wollt oder Fragen dazu habt, meldet euch gerne bei Malte.

Energy Network auf der E-World 2020

Energy Network E-world 2020

Auch dieses Jahr ist das Get Started Energy Network wieder auf der E-World in Essen vertreten – und zwar am 11. Februar von 10-13 Uhr auf dem Innovation Forum. Euch erwartet ein vielseitiges Programm mit spannenden Beiträgen rund um das Thema „Digitalisierung und neue Geschäftsmodelle“. READ MORE

GoLegal! Crashkurs für Startups zu Mitarbeiter-
beteiligungsprogrammen

Mitarbeiterbeteiligungsprogramme bieten Startups eine attraktive Incentivierungsmöglichkeit für ihre Mitarbeiter. Für die Ausgestaltung solcher Programme stehen zahlreiche alternative Ansätze zur Verfügung, um eine maßgeschneiderte Lösung zu finden. Dabei gilt es Aspekte aus gesellschaftsrechtlicher, arbeitsrechtlicher und steuerrechtlicher Perspektive zu berücksichtigen.

In der Auftaktveranstaltung unserer Go Legal!-Reihe 2020 in Kooperation mit der internationalen Wirtschaftskanzlei Morrison & Foerster am 27. Februar werden euch verschiedene Ausgestaltungsformen von Beteiligungsprogrammen vorgestellt. Anhand von Praxisbeispielen werden euch die Rechtsanwälte Hanno Timner (Arbeitsrecht), Dr. Dominik Moser (Gesellschaftsrecht) und Lukas Kawka (Steuerrecht) im Rahmen eines kompakten Crashkurses die relevantesten rechtlichen Fallstricke erläutern.

Wann & Wo

  • Donnerstag, 27. Februar 2020, 17:00-19:00 Uhr, im Anschluss Get-together mit Drinks und Finger-Food
  • Morrison & Foerster LLP, Potsdamer Platz 1, 10785 Berlin

Bitte meldet euch vorab bei Angelina an.

Wir freuen uns auf euch!

Go Legal Workshop für Startups zur Mitarbeiterbeteiligung

Rückblick: Gründerfrühstück mit Unions-Fraktionschef Ralph Brinkhaus

Letzten Freitag war es endlich soweit: in der Bitkom-Geschäftsstelle kamen wir zum ersten Gründerfühstück im neuen Jahr zusammen. Dafür hatten wir diesmal den Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Ralph Brinkhaus zu Besuch. Gemeinsam mit Lisa Gradow, der Gründerin und CMO von Usercentrics, sowie Christian Grobe, dem Gründer und CEO von Billie und dem Publikum, wurde die Startup-Politik der Bundesregierung unter die Lupe genommen.

READ MORE